Bibeltexte neu entdecken – Grundkurs Bibliolog

Beginnt in


29. März 2023 bis 28. November 2022

Tagungsort

Warburg


Abt-Overgaer-Str. 1

Carsten Haeske


Leitung

Bibeltexte entdecken – nachdenklich, humorvoll, anregend – dazu bietet der Bibliolog ungezählte Möglichkeiten. Die Teilnehmenden schlüpfen gedanklich in eine biblische Figur und verleihen ihr die eigene Stimme. Auf diese Weise werden die biblischen Geschichten lebendig und verbinden sich mit den eigenen Lebenserfahrungen.
Ein Bibliolog kann in kleinen und großen Gruppen durchgeführt werden, sei es im Klassenraum oder im Gottesdienst. Diese Form der gemeinschaftlichen Bibelauslegung ist deshalb besonders fruchtbar, weil sie generationenübergreifend möglich ist und weil auch Menschen, die kaum mit der Bibel vertraut sind, sich gerne beteiligen. „Ich wusste gar nicht, dass die Bibel so spannend ist“ oder „Ich werde die Bibel in Zukunft ganz anders lesen“, sind bezeichnende Reaktionen von Menschen nach einem Bibliolog.Im Seminar lernen die Teilnehmenden den Bibliolog und seine Hintergründe kennen, üben die einzelnen Elemente der Methode ein und führen schließlich einen eigenen Bibliolog in der Gruppe durch.
Dieser Grundkurs beinhaltet zwei Teile. Der zweite Kursteil findet vom 29.-30. März 2023 statt. Wer beide Teile absolviert, ist in der Lage, selbst die Grundform des Bibliologs umzusetzen.