Digitaler Aufbuakurs nicht-narrative Texte

Hat man nach dem Grundkurs Erfahrungen mit erzählenden Texten gesammelt, stellt sich irgendwann die Frage, wie sich Bibliologe zu Psalmen, Brieftexten oder Genealogien gestalten lassen. Die beiden Möglichkeiten dazu werden in diesem Aufbaukurs gezeigt und geübt, wie üblich mit einem eigenen Bibliolog.

Die Ausbildungskommisison des Netzwerkes hat beschlossen, dieses Aufbaukursmodul versuchsweise rein digital anzubieten – dieser Kurs ist eines der beiden Experimente dazu, das anschließend evaluiert wird.

Der Kurs findet am Samstag, den 10.9. von 10.00 bis 17.30 sowie am 23.9. 16.00 bis 19.30 und am 24.9. 9.00 bis 18.30 statt.

Leitung: Uta Pohl-Patalong, Saskia Eisenhardt