„Schaut hin“ (Markus 6,38) – 3.Ökumenischer Kirchentag in Frankfurt am Main

Vieles wird anders sein beim 3. Ökumenischen Kirchentag vom 12. bis 16. Mai 2021 in Frankfurt als erhofft: Fernsehgottesdienste, digitale Foren, Vorträge und Bibelarbeiten statt buntem Gewimmel, zahlreichen Workshops und einem großen Fest der Begegnung. Auch die Bibliolog- und Bibliodrama-Angebote sind davon betroffen. Sie konnten im neuen Programm nicht berücksichtigt werden. Stattdessen lädt der ÖKT Gemeinden und Gruppen ein, kreativ zu werden und am Himmelfahrts-Wochenende eigene Angebote zu entwickeln. Vielleicht eine Chance auf diese Weise selbst aktiv zu werden. Mehr dazu findet sich unter www.oekt.de.